Netzwerk regionaler Hubs  

Banner

Dieses Jahr haben wir den Startschuss für RegHub 2.0 gegeben…

Am 3. März 2021 gab der AdR den Startschuss für eine neue Generation seines Netzwerks regionaler Hubs (RegHub). Dessen Mitglieder überwachen die Umsetzung der EU-Politik vor Ort und stellen sicher, dass die Stimmen Hunderter lokaler und regionaler Interessenträger bei der Bewertung dieser Politik auf europäischer Ebene berücksichtigt werden.

Das RegHub-Netzwerk umfasst derzeit 46 Mitglieder, zehn Beobachter und ein assoziiertes Gremium. Darüber hinaus ist RegHub eine integrierte Untergruppe der Plattform „Fit for Future“ (F4F) der Europäischen Kommission.

Die Liste der Hubs finden Sie hier.

...und unsere Mitglieder zu elektronischer Auftragsvergabe, INSPIRE und lokaler Infrastruktur konsultiert

2021 hat RegHub seine Mitglieder zur Umsetzung der elektronischen Auftragsvergabe und der INSPIRE-Richtlinie auf lokaler und regionaler Ebene konsultiert. Die Antworten wurden analysiert und sind in zwei einschlägige Stellungnahmen der Plattform „Fit for Future“ eingeflossen.

Ebenfalls 2021 hat RegHub seine zweistufige Konsultation zu den „Regeln des 21. Jahrhunderts für die Infrastruktur des 21. Jahrhunderts“ durchgeführt. Die Ergebnisse werden Daten für einen RegHub-Sonderbericht liefern, der auf der Plenartagung der Plattform „Fit for Future“ im Januar 2022 vorgelegt wird.

Wer sind die RegHub-Mitglieder?

Unsere interaktive Karte zeigt alle Regionen, die an RegHub 2.0 beteiligt sind.

Adopted Opinions

Opinions currently in discussion

No results.
Share:
Einschlägige Informationen
Links